1x06 Dalek (Dalek)

Antworten
Benutzeravatar
Blacky Smith
Time-Traveller
Time-Traveller
Beiträge: 186
Registriert: Di Jan 23, 2018 5:25 pm
Wohnort: NDS
Kontaktdaten:

1x06 Dalek (Dalek)

Beitrag von Blacky Smith » Fr Feb 02, 2018 10:30 pm

Inhalt:
Utah, USA im Jahre 2012. Die TARDIS materialisiert sich in einer Art unterirdischem Museum, in dem mehrere außerirdische Dinge ausgestellt sind - wie beispielsweise ein Arm eines Slitheen, der Kopf eines Cyberman und anderen Dingen. Der Doctor tippt neugierig eine der Glasboxen an, was zum Alarm führt. Er und Rose werden quasi in Arrest genommen von den Leuten von Henry Van Statten, dem die ganze unterirdische Anlage gehört.

Van Statten gehört laut eigener Aussage das gesamte Internet, was die Weltbevölkerung natürlich nicht weiß. Er liebt es außerirdische Artefakte und Co. zu sammeln und bei sich - und vor allem nur für sich . auszustellen. Er bringt den Doctor, nachdem dieser kurz etwas von seinem Expertenwissen bewiesen hat, zu seiner neuesten Errungenschaft, welche er nur als 'Haustier'/'Pet' bezeichnet.

Bei diesem Pet handelt es sich um einen Dalek, der vor über 50 Jahren auf die Erde gecrashed war. Als der Doctor versucht den nicht wirklich funktionsfähigen Dalek zu töten, wird er aufgehalten. Dabei wurde er selber auch als ein nichtmenschliches Wesen, sondern als Time Lord identifiziert, was dazu führt, dass er von Van Statten sehr schmerzhaft untersucht wird.

In der Zwischenzeit lernt Rose Adam kennen. Ein Genie aus England, welches für Van Statten arbeitet und die ganzen Funde katalogisiert. Er bringt Rose zum Dalek, als dieser gerade gequält wird. Sie hat Mitleid mit dem armen Wesen und verspricht im Hilfe. Sie berührt den Dalek, wodurch es dazu kommt, dass sich dieser etwas von ihrer DNA klaut und sich selbst repariert und regeneriert. Er bricht aus und verursacht Chaos und Terror in der gesamten Anlage, indem er das tut, wozu ein Dalek da ist: alles töten, was nicht Dalek und somit anders ist.

Man kesselt den Dalek ein, wobei Rose leider mit ihm eingekesselt wird. Doch der Dalek bringt es nicht fertig, sie zu töten. Er bringt es auch nicht fertig Van Statten zu töten. Bei der Frage, was er wolle, antwortet der Dalek, dass er Freiheit wolle. Rose will ihm diesen Wunsch gewähren. Derweil sucht der Doctor nach einer geeigneten Waffe, um den Dalek zu töten und somit die Welt zu retten.

Als es sozusagen zum 'Showdown' kommt, kann der Doctor den Dalek nicht töten. Der Dalek befiehlt Rose, dass sie ihm befehlen soll, zu sterben. Schweren Herzens gibt sie dieser Aufforderung nach und der Dalek zerstört sich selbst.

Van Statten wird von seiner Assistentin und den übrigen Angestellten festgenommen und seiner 'Macht' entkräftet. Der ganze Komplex soll mit Zement dicht gemacht werden.

Rose und der Doctor wollen gehen, wobei sie mehr oder minder unfreiwillig Adam mitnehmen, der ihnen einfach in die TARDIS folgt.

---------------------------------------

Erstausstrahlung GB: 30. Apr. 2005
Zuschauer: 8.63 Mio.
Erstausstrahlung D: 9. Feb. 2008
Bild

Antworten