1x01 Rose (Rose)

Antworten
Benutzeravatar
Blacky Smith
Time-Traveller
Time-Traveller
Beiträge: 186
Registriert: Di Jan 23, 2018 5:25 pm
Wohnort: NDS
Kontaktdaten:

1x01 Rose (Rose)

Beitrag von Blacky Smith » Fr Feb 02, 2018 10:23 pm

Inhalt:
Ein stinknormaler Tag im Leben der Londonerin Rose Tyler wendet sich zum Feierabend hin auf einmal zu einer sehr sonderbaren Sache: Die Schaufensterpuppen fangen plötzlich an zu leben und sich zu bewegen, dann ist da noch dieser komische Typ, der sich nur als 'der Doctor' bezeichnet und zu guter letzte auch noch ihren Arbeitsplatz in die Luft jagt.

Verrückter könnte ein Tag nicht sein. Aber es kommt noch dicker. Als Rose am nächsten Tag versucht, etwas über diesen sonderbaren Doctor heraus zu finden, trifft sie einen Spinner, der ihr Fotos zeigt und mal eben behauptet, dass der Doctor ein Alien wäre. Natürlich glaubt sie ihm dies nicht. In der Zwischenzeit wird ihr wartender Freund Mickey Smith mal eben mit einem Plastikdublikat ausgetauscht, mit welchen Rose sogar anscheinend nichtsahnend Pizza essen fährt.
Später im Restaurant trifft sie wieder auf den Doctor, welcher das Mickey-Double mehr oder minder ausschaltet und versucht, die Spur zu demjenigen zu finden, der alles auf der Welt kontrolliert, was aus Plastik ist: das Nestene Consciousness.

Wenig später finden Rose und der Doctor doch tatsächlich das Versteck des Nestene Consciousness und es kommt zum Showdown, bei dem es ironischerweise nicht der Doctor ist, der den Tag rettet, sondern Rose selbst.

Als es gegen Ende dann 'Abschied nehmen' heißt und der Doctor der blonden Londonerin das Angebot macht, dass sie mit ihm reisen könnte, verweigert Rose dies zunächst. Doch, als der Doctor wenig später zurückkommt und erwähnt, dass er auch durch die Zeit reisen könnte, geht sie auf einmal doch mit ihm mit...


Private Mitteilung (Online)


157 (S01.E01) Rose (Rose)
« am: 26. Juni 2016, 15:38:24 »

ZitierenZitat Beitrag ändernÄndern Beitrag löschenLöschen
Inhalt:
Ein stinknormaler Tag im Leben der Londonerin Rose Tyler wendet sich zum Feierabend hin auf einmal zu einer sehr sonderbaren Sache: Die Schaufensterpuppen fangen plötzlich an zu leben und sich zu bewegen, dann ist da noch dieser komische Typ, der sich nur als 'der Doctor' bezeichnet und zu guter letzte auch noch ihren Arbeitsplatz in die Luft jagt.

Spoiler :
Verrückter könnte ein Tag nicht sein. Aber es kommt noch dicker. Als Rose am nächsten Tag versucht, etwas über diesen sonderbaren Doctor heraus zu finden, trifft sie einen Spinner, der ihr Fotos zeigt und mal eben behauptet, dass der Doctor ein Alien wäre. Natürlich glaubt sie ihm dies nicht. In der Zwischenzeit wird ihr wartender Freund Mickey Smith mal eben mit einem Plastikdublikat ausgetauscht, mit welchen Rose sogar anscheinend nichtsahnend Pizza essen fährt.
Später im Restaurant trifft sie wieder auf den Doctor, welcher das Mickey-Double mehr oder minder ausschaltet und versucht, die Spur zu demjenigen zu finden, der alles auf der Welt kontrolliert, was aus Plastik ist: das Nestene Consciousness.

Wenig später finden Rose und der Doctor doch tatsächlich das Versteck des Nestene Consciousness und es kommt zum Showdown, bei dem es ironischerweise nicht der Doctor ist, der den Tag rettet, sondern Rose selbst.

Als es gegen Ende dann 'Abschied nehmen' heißt und der Doctor der blonden Londonerin das Angebot macht, dass sie mit ihm reisen könnte, verweigert Rose dies zunächst. Doch, als der Doctor wenig später zurückkommt und erwähnt, dass er auch durch die Zeit reisen könnte, geht sie auf einmal doch mit ihm mit...

--------------------------------------------------------------

Erstausstrahlung GB: 26.03.2005
Zuschauer: 10.81 Mio.
Erstausstrahlung D: 26. Jan. 2008
Bild

Antworten